Individuelle Weiterbildung

Oft hat man die richtigen Argumente und kann trotzdem in der politischen Debatte nicht gewinnen. Es kommt nämlich auch darauf an, wie man seine Argumente verpackt. Die Kunst des Debattierens fokussiert sich genau darauf: Seine Argumente so zu formulieren, dass sie in einer öffentlichen Debatte überzeugen. In dieser Schulung erlernt ihr die Grundlagen der Kunst des Debattierens für eure politische Arbeit.

Referentin: Pauline Leopold, Deutsche Vizemeisterin im Hochschuldebattieren und Absolventin des Rhetorikstudiums der Universität Tübingen

Termin: 2.12.2021, 17:00 Uhr


Politische Projekte gemeinsam gestalten kann super begeisternd oder frustrierend und mühsam sein. Mit Tipps und Tricks aus dem professionellen Projektmanagement gestaltet ihr eure politischen Projekte mit Spaß und Erfolg und arbeitet effizient zusammen.

Referent: Martin Züchner, Trainer und Coach

Termin: 24.11.2021, 18:00 Uhr