Individuelle Weiterbildung

Bei der Moderation für Sitzungen oder Veranstaltungen - egal ob digital oder analog - müssen viele Dinge beachtet werden: In dieser Schulung werden wir mit den Grundlagen der Moderation (Sitzungsvorbereitung, Satzung und Formalia) beginnen und dann verschiedene Methoden zur Auflockerung aber auch fokussiertem Arbeiten erproben und den Abschluss und die Nachbereitung einer Sitzung/Veranstaltung genauer betrachten.

Für alle, die grundlegendes Wissen zur (Sitzungs-)Moderation erwerben wollen, ist diese Schulung als Einstieg bestens geeignet.

Referent*innen:

Lena Schneck, Referentin für Gender-Diversity und Frauenförderung im KV München

Carlo Kroiß, Referent für politische Bildung im KV München

Termin: 2.6.2022, 18.30 Uhr