Schulungen ausschließlich für BA-Mitglieder

Als Fraktionssprecher*in im Bezirksausschuss hast du große Verantwortung, aber auch viel Gestaltungsspielraum wie du diese Rolle ausfüllen möchtest. Die Rolle als Fraktionssprecher*in ist dabei durch Satzung und Geschäftsordnung der BAs nur sehr vage definiert, gleichzeitig gibt es viele Erwartungen und Ansprüche an dich als Fraktionssprecher*in, sei es durch die eigene oder andere Fraktionen, Bürger*innen, Medien und auch die Partei. Damit du deinen Weg findest, die Rolle erfolgreich auszufüllen und dabei grüne Politik voranzubringen, wollen wir in dieser Veranstaltung gemeinsam Rollenklarheit erarbeiten und uns gegenseitig bei kniffligen Fragen in vertraulicher Atmosphäre unterstützen:
  • Rollenklarheit als Fraktionssprecher*in
  • Rollenvielfalt: Fraktionssprecher*in in der Fraktion, im BA, in der (medialen) Öffentlichkeit und Koordination mit Stadtrat und Partei
  • Entwicklung in der Rolle: Was brauche ich für die verschiedenen Rollenaspekte? Was bringe ich bereits mit? Was will ich noch lernen? Wo bzw. wie kann ich mir Unterstützung organisieren?
Kollegiale Beratung: Meine aktuellen Herausforderungen und wie haben das andere gelöst bzw. wie würden das andere anpacken?

Referent*innen:

 ·         Sibylle Stöhr, Beisitzerin im Fraktionsvorstand der Stadtratsfraktion und Vorsitzende BA 8

·         Arne Brach, Fraktionssprecher im BA 2 und stellv. Vorsitzender KV München

·         Beate Fleps, Referentin der Stadtratsfraktion für BA-Kommunikation

Termin: 10.11.2022, 18.30 Uhr


Bei Bebauungsplänen verstehst du nur Bahnhof? Für BA Mitglieder, die nicht zufälligerweise berufliche Vorkenntnisse mitbringen, sind Bebauungspläne oft schwer zu verstehen. Doch um politisch Einfluss auf Bauprojekte nehmen zu können und ggf. Änderungen anzuregen, müssen BA-Mitglieder zumindest die wesentlichen Informationen aus Bebauungsplänen herauslesen und politisch bewerten können. Aber worauf ist zu achten, woran erkennt man relevante Planungsvorhaben und wie behält man auch bei größeren Bauprojekten den Überblick in den detailreichen Plänen? Die Schulung wird grundlegendes Wissen über Bebaungspläne und die darin befindlichen Informationen vermitteln und es besteht die Möglichkeit eigene Fragen einzubringen.

Referent: Paul Bickelbacher, Stadtrat u.a. Mitglied im Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung und dem Bauausschuss

Termin: 7.11.2022, 18,30 Uhr