Die Prognosen der Bundesregierung für die Auswirkungen des Klimawandels gehen bis zum Ende des Jahrhunderts von bis zu 8.500 zusätzlichen hitzebedingten Todesfällen jedes Jahr aus. Gerade in Städten heizt sich das Klima durch versiegelte Flächen enorm auf. Frischluftschneisen sind wesentlich, um frische und kühle Luft in die Stadt zu leiten und damit das Stadtklima zu stabilisieren. Eine nachhaltige Stadtplanung muss daher Frischluftschneisen erhalten, um das Stadtklima nicht zusätzlich zu belasten.

Wie ist die Situation der Frischluftschneisen in München? Wie entwickelt sich das Stadtklima in den nächsten Jahren? Und was kannst du im BA tun, um Frischluftschneisen zu erhalten und das Stadtklima zu verbessern?

 

Referentin: Mona Fuchs, Vorsitzende der Stadtratsfraktion

Termin: 13.7.2022, 19.00 Uhr